Deutsch

Saarlouis - Stadt und Stern / Sarrelouis - Ville et Étoile

Saarlouis - Stadt und Stern / Sarrelouis - Ville et Étoile

Reihe
Kunst im öffentlichen Raum

Herausgeber
Roland Henz, Kreisstadt Saarlouis und Jo Enzweiler, Institut für aktuelle Kunst

Konzeption
Oranna Dimmig, Jo Enzweiler, Nina Jäger, Claudia Maas

Text
Oranna Dimmig

Übertragung ins Französische
Anne-Marie Werner

Redaktion
Claudia Maas

Redaktionelle Mitarbeit
Doris Kiefer, Sandra Kraemer, Margarete Wagner-Grill

Gestaltung
Nina Jäger

Inhalt/Sommaire
- Saarlouis - Stadt und Stern / Sarrelouis - Ville et étoile
- Durch Zeit und Raum. Zum Aufbau des Buches / À travers le temps et l’espace. Composition du livre
- 1680 - 1815
Von der französischen Gründung der Vauban-Festung Saarlouis bis zu ihrer Übergabe an Preußen / De la fondation de Sarrelouis comme ville fortifiée par Vauban à son passage sous l’égide de la Prusse
- 1815 - 1889
Von der Übernahme der Festung Saarlouis durch Preußen bis zur Aufgabe der Festung / De l’intégration de la place forte à son rejet sous le régime prussien
- 1889 - 1945
Von der Entfestigung bis zur Zerstörung der Stadt im Zweiten Weltkrieg / Du démantèlement de la place forte à la destruction de la ville pendant la Seconde Guerre mondiale
- 1945 - 2000
Vom Wiederaufbau nach 1945 bis zur erneuten Wertschätzung des baulichen Erbes der Vauban-Festung / De la reconstruction de la ville après 1945 au nouvel intérêt porté à l’héritage architectural de la place forte de Vauban
- Seit 2000
Das Erbe Vaubans - Erkennen, Bewahren, Sichtbarmachen / L’héritage architectural de Vauban - découverte, conservation, visualisation
- Anmerkungen, Literaturauswahl, Glossar / Notes, Sélection bibliographique, Glossaire

Ort und Jahr
Saarbrücken 2011

Verlag
St. Johann GmbH, Saarbrücken

Druck
Krüger Druck + Verlag GmbH, Dillingen

Seitenzahl, Abbildungszahl
216 Seiten, 117 Farb- und 128 sw-Abbildungen

Verarbeitung
28 x 24,5 cm, gebunden

ISBN 3-938070-62-5

Preis
25,-€



Publikation kaufen

Falls Sie diese Publikation erwerben möchten, tragen Sie bitte Ihre Daten in das unten stehende Formular ein. Wir bereiten den Versand vor. Gerne können Sie auch einen Termin zur persönlichen Abholung vereinbaren.

Diese Publikation erwerben



* Notwendige Angabe

Leihgebühren pro Halbjahr

Privatpersonen Schüler*innen, Studierende Praxen, Kanzleien, gewerbliche Einrichtungen und Firmen
je Kunstwerk 50 € 30 € 80 €

Für alle Entleiher gilt:

Bleiben Sie auf dem Laufenden