Institut für aktuelle Kunst

Clothilde Freichel-Baltes, Künstlerfahne, 1998

Künstlerfahne 8

”Eine Fahne gestalten, 150 x 450 cm, war für mich eine Herausforderung. Obwohl ich für das Frauenmuseum in Bonn vor einigen Jahren sieben Fahnen gestaltet habe, allerdings auf Papier und für den Innenraum. Und diese Fahne soll Wind und Wetter trotzen. Dieses Material, die Technik und die Farbe, waren für mich neu. Was mich bei einer Fahne fasziniert, ist die Bewegung im Wind, die Sonne, die die Farben zum Leuchten bringt und der Regen, der Tränen und Melancholie hineinzaubert. Eine Fahne erweckt Aufmerksamkeit. Man kann in ihr lesen, das war auch mein Konzept. Die Farbe im oberen Teil der Fahne, ein warmes Erdbraun, ein rotes transparentes Zeichen, ein graues und ein schwarzes als großes Schrift-Bild. Im unteren Teil unterschiedlich große Schriftwellen hinter einem skriptualen Zeichen in schwarz.”

Clothilde Freichel-Baltes

Die Fahne wehte vom 11. Mai bis 18. November 1998 vor dem Laboratorium.

Leihgebühren pro Halbjahr

Privatpersonen Schüler und Studenten Praxen, Kanzleien, gewerbliche Einrichtungen und Firmen
je Kunstwerk 30 € 15 € 50 €
Künstlerplakate und Werke mit max. 40 cm Breite (ausgenommen Skulpturen) 15 € 10 € 25 €

Für alle Entleiher gilt: