Institut für aktuelle Kunst

Rolf Giegold, Künstlerfahne, 2001

Künstlerfahne 12

Rolf Giegold, Künstlerfahne, 2001

Die für Saarlouis entworfene Künstlerfahne nimmt ihre Bezeichnung wörtlich und enthält in alphabetischer Reihenfolge die Namen aller bislang im Institut erfassten Künstlerinnen und Künstler. Mit der Gründung des Instituts für aktuelle Kunst im Saarland geht in unregelmäßigen Abständen die öffentliche Präsentation von "Künstlerfahnen" einher. Diese sollten "ein weiterer Versuch innerhalb des Stadtbildes [sein], Kunst in sich jeweils verändernder Form in das Stadtbild zu integrieren" und "denjenigen Künstlerinnen und Künstlern ein Forum geben, die sich als Maler ausdrücken" (siehe Mitteilungen 1/1993, Saarbrücken 1993, S. 24). Diese Fahnen vor dem Laboratorium sind in der Regel der einzige "farbige" Hinweis auf die Institution, da das Gebäude selbst mit seinen Ummauerungen eher unscheinbar und abweisend bzw. als Teil der historischen Festungsanlage wahrgenommen wirkt.

Die Fahne von Rolf Giegold wurde am 14. Mai 2001 vor dem Laboratorium hochgezogen.

Leihgebühren pro Halbjahr

Privatpersonen Schüler und Studenten Praxen, Kanzleien, gewerbliche Einrichtungen und Firmen
je Kunstwerk 30 € 15 € 50 €
Künstlerplakate und Werke mit max. 40 cm Breite (ausgenommen Skulpturen) 15 € 10 € 25 €

Für alle Entleiher gilt: