Einfache Sprache

o. T.
Malerei o. T.
Artothek-Nr.
5526
Entstehungsjahr: 2006
Technik: Aquarell
Maße: 42 x 30 cm
Rahmenmaß: 50 x 35 cm
Auflage: 61 / 75
Bezeichnung: rückseitig nummeriert, signiert und datiert

Mappe no. 3: Druckgrafiken und multiple Objekte / 21 Arbeiten von Studierenden aus dem Atelier von Prof. Sigurd Rompza und von Gästen und 1 Text von Sabine Graf (Boris Kleint (1903-1996) gewidmet)

hergestellt in den Werkstätten der HBKsaar unter Anleitung von Meta Backes, Ulrich Kerker und Dirk Rausch, HBKsaar 2006

Der geplante Zufall von Ximenia Rojas Cabello

„Das völlig Zufällige entsteht ohne ein Zutun und Eingreifen. Meine Arbeit konkreter Kunst ist gekennzeichnet durch den „geplanten Zufall“, weil ich gezielt Rahmenbedingungen schaffe, innerhalb derer Zufallsprozesse stattfinden. Es sind Orte, an denen sich Farbe mit Wasser verbindet.Die Formen und ihre Anordnung auf dem Papier lege ich fest und plane auch die Fließwege und die Flussrichtungen, insbesondere die Berührungspunkte der farbigen Formen. Nachdem ich Farbe in eine schon angelegte Form gegossen bzw. getropft habe, beginnt diese Farbe zu fließen und sich soweit und solange über die Form auszubreiten, bis sie von den physikalischen Eigenschaften des Materials gebremst wird.(...) Meine Arbeitsweise ermöglicht mir, nach vielfacher Übung und gewonnener Erfahrung mit dem Material, den Ablauf der bildnerischen Ereignisse gut und manchmal besser zu steuern. Wenn in meiner Arbeit der Moment des Planerischen zu dominant geworden ist, versuche ich willentlich ungelenk und unausgeglichen vorzugehen, um dem Zufall wieder größeren Spielraum zu verschaffen.“(Quelle: https://rojasart.de)

Kunstwerk ausleihen

Falls Sie dieses Werk ausleihen möchten, tragen Sie bitte Ihre Daten in das untenstehende Formular ein. Wir bereiten die Ausleihe vor und melden uns dann bei Ihnen zwecks Vereinbarung des Abholtermins.

→ Leihgebühren

Dieses Objekt ausleihen



* Notwendige Angabe

Leihgebühren pro Halbjahr

Privatpersonen Schüler*innen, Studierende Praxen, Kanzleien, gewerbliche Einrichtungen und Firmen
je Kunstwerk 50 € 30 € 80 €

Für alle Entleiher gilt:

Bleiben Sie auf dem Laufenden