Institut für aktuelle Kunst

kunst<-gestaltung->design Heft 1-10
Download

kunst<–gestaltung–>design

kunst<–gestaltung–>design
Praxis und Theorie der bildlichen Gestaltungslehre an der HBKsaar. Heft 1-10


Herausgeber
HBKsaar und Institut für aktuelle Kunst im Saarland an der HBKsaar

Redaktion
Sigurd Rompza

Gestaltung
Nina Jäger

Inhalt
Andreas Bayer: Vorwort
Bernd Philippi: Gestaltungslehre – Behelf zur Klärung

Heft1
Sigurd Rompza: Wie unterscheiden sich in darstellender Hinsicht eine Zeichnung von Morandi und ein Sessel von Le Corbusier?

Heft 2
Sigurd Rompza: Eingriffe
Jan Theissen: Wahrnehmen und gestalten – Ein Spiel
Dietfried Gerhardus: Eingreifen – Zeichenphilosophische Bemerkungen zu einer Aufgabenstellung im Lehrbereich ’Grundlagen der Gestaltung’

Heft 3
Grundlagen des Gestaltens: Material und Mittel, Gestaltungslehren, Programme und Manifeste. Versuch einer bibliographischen Übersicht ab 1900
Dietfried Gerhardus (Hg.), Redaktion: Ralph Seidel

Heft 4
Sigurd Rompza: Variationen

Heft 5
Lambert Wiesing: Die Uhr – eine semiotische Betrachtung

Heft 6
Sigurd Rompza: Abstrahieren

Heft7/1
Bewegung – Versuche mit dem Kopiergerät als Beispiel für Grundlegungsprobleme bildlicher Gestaltung
mit einem Vorwort von Cornelieke Lagerwaard
Stefanie Mathieu: Das Kopierverfahren
Sigurd Rompza: Ein Beispiel für projektorientiertes Arbeiten in einer neuen bildlichen Gestaltungslehre: Die Copygrafie als gestalerisches Verfahren – Darstellen von Bewegung
Stefanie Mathieu: Zum Herstellungsvorgang der Copygrafien

Heft 7/2
Dietfried Gerhardus: Von der Rezeptivität zur Spontaneität. Zu einem Grundlegungsproblem bildlicher Gestaltung
Maly Gerhardus: Das Kopiergerät: kopierend reproduzieren – reproduzierend darstellen

Heft 8
Klaus Sachs-Hombach: Bildbegriff und Bildwissenschaft

Heft 9
Rainer K. Wick: Zwischen Bauhaus-Tradition und Selbsprofilierung: Die Ulmer Hochschule für Gestaltung

Heft 10
Rainer K. Wick: Kunstschulreform

Ort und Jahr
Saarlouis 2017

Verlag St. Johann, Saarlouis

Druck
Krüger Druck+Verlag GmbH & Co. KG, Dillingen und Merzig

Seitenzahl, Abbildungszahl
304 Seiten, 64 S/W-Abbildungen

Format, Verarbeitung
DIN A5, gebunden

ISBN 978-3-9817447-8-1

Preis € 20,-

Die Publikation wurde ermöglicht durch die Förderung der Vereinigung der Förderer der Hochschule der Bildenden Künste Saar e. V.

Leihgebühren pro Halbjahr

Privatpersonen Schüler und Studenten Praxen, Kanzleien, gewerbliche Einrichtungen und Firmen
je Kunstwerk 30 € 15 € 50 €
Künstlerplakate und Werke mit max. 40 cm Breite (ausgenommen Skulpturen) 15 € 10 € 25 €

Für alle Entleiher gilt: