Einfache Sprache

o. T.
Druckgrafik o. T.
Artothek-Nr.
7311
Entstehungsjahr: 1997
Technik: Lithografie
Maße: 39,5 x 27 cm
Rahmenmaß: 42,5 x 32 cm
Auflage: 1 / 1
Bezeichnung: nummeriert unten links, signiert und datiert unten rechts

Farblithografie

Auf einem beigen (rechts) und grünen (links) Grund zeigen sich zwei, an Fließtechnik erinnernde Gebilde, die mit einander verbunden scheinen. Ihre schwungvolle, menschähnliche Ausarbeitung erinnert an ein Paar während einem Tanz.

Christel Traut wurde in Gelsenkirchen geboren und lebt seit 1967 im Saarland. Sie beschäftigte sich schon früh mit Malerei und dem Zeichnen. Sie absolvierte ein Fernstudium Malerei und Zeichnen an der Famous Artist School International Amsterdam, und 1995-97 an der Europäischen Akademie für Bildende Kunst in Trier bei den Dozent*innen Maria E. Prigge, Bodo Korsig und Thomas Peter. Seit 1996 arbeitete sie als Dozentin an der VHS Völklingen. Bei dem 1998 von ihr ins Leben gerufene Projekt "Kunst im Knast", wo die Künstlerin als ehrenamtliche Vollzugshelferin in der Justizvollzugsanstalt Saarbrücken wirkt, regt sie Inhaftierte zu kreativer Arbeit an. Sie ist Trägerin der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland (Bundesverdienstkreuz).

Weitere spannende Informationen zu der Künstlerin finden Sie unter: https://www.kulturgut-voelklingen.de/virt.../christel-traut/

Kunstwerk ausleihen

Falls Sie dieses Werk ausleihen möchten, tragen Sie bitte Ihre Daten in das untenstehende Formular ein. Wir bereiten die Ausleihe vor und melden uns dann bei Ihnen zwecks Vereinbarung des Abholtermins.

→ Leihgebühren

Dieses Objekt ausleihen



* Notwendige Angabe

Leihgebühren pro Halbjahr

Privatpersonen Schüler*innen, Studierende Praxen, Kanzleien, gewerbliche Einrichtungen und Firmen
je Kunstwerk 50 € 30 € 80 €

Für alle Entleiher gilt:

Bleiben Sie auf dem Laufenden