Einfache Sprache

ohne Titel, aus der Mappe „Post aus Völklingen“
Druckgrafik ohne Titel, aus der Mappe „Post aus Völklingen“
Artothek-Nr.
5360
Entstehungsjahr: 1995
Technik: Linolschnitt
Maße: 21 x 14,9 cm
Rahmenmaß: 29,7 x 21 cm
Bezeichnung: datiert unten links, signiert unten rechts

Atelier Handwerkergasse - Post aus Völklingen

Auf einem tiefschwarzen Untergrund zeigt sich in Hülseys Werk, in einem klaren Weiß deutlich abgegrenzt, eine schmallinige Ausarbeitung die an einen Häusergrundriss, einen langen Stuhl mit mehreren Querstreben, oder eine Leiter erinnert.

Hülsey ist bildender Künstler und studierte an der HBK Saar von 1991-96, Plastik studierte er bei Prof. Wolfgang Nestler. Die Arbeit mit geometrischen Formen scheint sich im Verlauf seiner Karriere immer wieder zu finden. Besonders seine Plastiken aus Stahlblech zeigen „Tüten“ und „6-Eck-Röhren die er mit leuchtenden Farben akzentuiert. Einen Einblick in sein Atelier bietet Hülsey hier: http://www.okniko.de/

Kunstwerk ausleihen

Falls Sie dieses Werk ausleihen möchten, tragen Sie bitte Ihre Daten in das untenstehende Formular ein. Wir bereiten die Ausleihe vor und melden uns dann bei Ihnen zwecks Vereinbarung des Abholtermins.

→ Leihgebühren

Dieses Objekt ausleihen



* Notwendige Angabe

Leihgebühren pro Halbjahr

Privatpersonen Schüler*innen, Studierende Praxen, Kanzleien, gewerbliche Einrichtungen und Firmen
je Kunstwerk 50 € 30 € 80 €

Für alle Entleiher gilt:

Bleiben Sie auf dem Laufenden