Einfache Sprache

o. T.
Druckgrafik o. T.
Artothek-Nr.
1176
Entstehungsjahr: 2006
Technik: Siebdruck
Maße: 42 x 30 cm
Rahmenmaß: 42 x 30 cm
Auflage: 25 / 30
Bezeichnung: nummeriert unten links, bezeichnet unten Mitte, signiert und datiert unten rechts

Edition Laboratorium 13

Die drei Siebdrucke von Sigurd Rompza der Edition Laboratorium 13 (Artothek-Nr. 1176, 1333, 1344) rekurrieren auf Skizzenbücher der frühen 1980er Jahre, in denen der Künstler Zeichnungen in Serien konzipierte, die auf der Permutation von Zahlenreihen beruhen. Auf einer mit einem gedanklichen Quadratraster belegten Grundfläche werden Linien nach bestimmten Regeln im gleichen Winkel zueinander angeordnet. Die Anziehungskraft dieser Arbeiten besteht in der Leichtigkeit der Linien, die vor der Grundfläche zu schweben scheinen. Die Kompositionen sind durch die Reduktion auf Fläche und Linien zu höchster Konzentration verdichtet: „(...) ich habe mich für die reduktion im umgang mit den bildnerischen mitteln entschieden. so konzipierte bilder sind konzentrationspunkte meditativer art." Der scheinbar schwebende Zustand der Linien auf der Fläche, die Schwierigkeit des betrachtenden Auges, die Linien im Sehen zu fixieren, ist ein von Sigurd Rompza intendiertes Charakteristikum seiner künstlerischen Arbeit. Die Werke, die Rompza als „Sehstücke" bezeichnet, thematisieren das Sehen und animieren zum sehenden Sehen. Sein Hauptanliegen besteht darin, die bloße Wahrnehmung zu überwinden: „wenn sehen mit bewegung zu tun hat, dann ist auch die linie besonders geeignet sehen zu artikulieren." (Sigurd Rompza)

Kunstwerk ausleihen

Falls Sie dieses Werk ausleihen möchten, tragen Sie bitte Ihre Daten in das untenstehende Formular ein. Wir bereiten die Ausleihe vor und melden uns dann bei Ihnen zwecks Vereinbarung des Abholtermins.

→ Leihgebühren

Dieses Objekt ausleihen



* Notwendige Angabe

Leihgebühren pro Halbjahr

Privatpersonen Schüler*innen, Studierende Praxen, Kanzleien, gewerbliche Einrichtungen und Firmen
je Kunstwerk 50 € 30 € 80 €

Für alle Entleiher gilt:

Bleiben Sie auf dem Laufenden