Institut für aktuelle Kunst

Unbekannter Künstler, Ehrenmal, um 1956/57, roter Sandstein, Zwillingspfeiler: ca. 6,00 x 2,00 x 1,30 m; Mauer: 1,90 x 10,20 m. Foto: Institut für aktuelle Kunst, Christine Kellermann

Rehlingen-Siersburg, Unbekannt, Ehrenmal

Epoche: 20. Jahrhundert
Gattungen: Kunst im öffentlichen Raum
Werke: Denkmäler/Gedenkstätten

Unbekannter Künstler
Ehrenmal, um 1956/57
roter Sandstein
Zwillingspfeiler: ca. 6,00 x 2,00 x 1,30 m;  Mauer: 1,90 x 10,20 m
Rehlingen-Siersburg, Siersburg, Zum Horst

Spannungsvoll verzahnen sich ein hoher, aus glatten Sandsteinquadern gefertigter Zwillingspfeiler und eine aus unregelmäßigen Sandsteinen gesetzte Gedenkmauer. Von den beiden konisch verlaufenden Pfeiler, die nach oben mit leichten Schwüngen abschließen, trägt der linke das militärische "Eiserne Kreuz" und der rechte das christliche, lateinische Kreuz. Davor steht auf einer Exedra ein altarähnlicher Block als Träger für eine schmiedeeiserne Trauerschale auf hohem Standfuß und für die Inschrift "WIR MAHNEN". Ein ähnliches Mahnmal aus Zwillingspfeiler und Gedenkmauer wurde in Bous nach einem Entwurf von Theo Siegle realisiert.

Bibliografie

  • Jo Enzweiler (Hg.): Kunst im öffentlichen Raum, Saarland. Band 3, Landkreis Saarlouis nach 1945. Aufsätze und Bestandsaufnahme. Saarbrücken 2009

Oranna Dimmig

Leihgebühren pro Halbjahr

Privatpersonen Schüler und Studenten Praxen, Kanzleien, gewerbliche Einrichtungen und Firmen
je Kunstwerk 30 € 15 € 50 €
Künstlerplakate und Werke mit max. 40 cm Breite (ausgenommen Skulpturen) 15 € 10 € 25 €

Für alle Entleiher gilt: