Institut für aktuelle Kunst

Nalbach-Körprich, St. Michael, Turmfront, Foto: commons, wikimedia.org, Oktobersonne
Nalbach-Körprich, Turm der Kirche St. Michael, Foto: commons, wikimedia.org, Lokilech
Nalbach-Körprich, Portalädikula mit Kreuzigungsgruppe, Foto: commons, wikimedia.org, Oktobersonne
Nalbach-Körprich, Außenansicht der Apsis, Foto: commons, wikimedia.org, Lokilech
Nalbach-Körprich, Grundriss, Foto: commons, wikimedia.org, Oktobersonne
Nalbach-Körprich, Kircheninneres mit Blick zur Apsis, Foto: commons, wikimedia.org, Oktobersonne
Nalbach-Körprich, Kirchenineres mit Blick zum Eingang und der darüberliegenden Orgelempore, Foto: commons, wikimedia.org, Oktobersonne
Nalbach-Körprich, Apsisfenster "Die Geburt Jesu", Foto: commons, wikimedia.org, Oktobersonne
Nalbach-Körprich, Apsisfenster "Die Heilige Familie", Foto: commons, wikimedia.org, Oktobersonne
Nalbach-Körprich, Tabernakel, Foto: commons, wikimedia.org, Oktobersonne

Nalbach-Körprich, Pfarrkirche St. Michael

Epoche: 20. Jahrhundert
Gattungen: Kunst im sakralen Raum, Architektur, Sakralbau, katholische Kirche
Werke: Fenster, Skulptur/Plastik

1926 Neubau trotz schwierigster Umstände und einfachster Hilfsmittel in weniger als 1 Jahr
Architekturbüro: Prior & Casel (Trier)
Der aus Ziegeln errichtete weitgehend barockisierende Backsteinbau ist ein vierjochiger Saal mit gotisierenden Spitzbogenwölbungen und ausladendem Querschiff auf kreuzförmigem Grundriss.
Im leicht erhöhten Altarraum befinden sich über dem Hochaltar drei Buntglasfenster.
Quelle: Institut für aktuelle Kunst im Saarland, Archiv, Bestand Nalbach, St. Michael (Dossier K 612)

Josef Moritz, Ursula Kallenborn-Debus

Leihgebühren

Privatpersonen Schüler und Studenten Praxen, Kanzleien, gewerbliche Einrichtungen und Firmen
je Kunstwerk 30 € 15 € 50 €
Künstlerplakate und Werke mit max. 40 cm Breite (ausgenommen Skulpturen) 15 € 10 € 25 €

Für alle Entleiher gilt: