Institut für aktuelle Kunst

Die Christuskirche in Schwarzenacker, Foto: commons, wikimedia.org, LoKiLeCh
Blick aus nördlicher Richtung auf das Kirchengebäude, Foto: commons, wikimedia.org, atreyu
Blick ins Innere der Kirche, Foto: commons, wikimedia.org, atreyu
Blick vom Altarraum zur Orgelempore, Foto: commons, wikimedia.org, atreyu

Homburg-Schwarzenacker, Christuskirche

Epoche: 20. Jahrhundert
Gattungen: Kunst im sakralen Raum, Architektur, Sakralbau, evangelische Kirche
Werke: Fenster, Relief, Prinzipalien (Altar, Ambo, Kanzel, Taufstein, Beichtstuhl)

1958-60 Neubau
Architekten: Oberbaurat Otto Stahl, Baurat Richard Hummel und Bauingenieur Roth, Bauabteilung des Landeskirchenrates der Pfalz in Speyer örtliche Bauleitung: Architektenbüro Ludwig Wolfart (Homburg)
2000-01 Restaurierung Künstler: Bildhauer Günter Maas (Saarbrücken), Beton-Relief "Abendmahl" über dem Eingangsportal
1958-60; Fenster im Kirchenschiff und im Turm
1958-60, Betonmaßwerk; Fenster im Kirchenschiff, bleiverglast Bildhauerin Margot Lebert (Landau), Altar, Kanzel und Taufstein 1958-60;
Rundfenster im Altarraum, beim Taufstein und in der westlichen Wand des Kirchenschiffs 1958-60
Literatur-Auswahl: Bastian Müller: Architektur der Nachkriegszeit im Saarland. Saarbrücken 2011 (Denkmalpflege im Saarland 4), S. 161 Bernhard H. Bonkhoff: Die Kirchen im Saar-Pfalz-Kreis. Saarbrücken 1987
Quelle: Institut für aktuelle Kunst im Saarland, Archiv, Bestand Homburg, Christuskirche (Dossier K 452)

Leihgebühren pro Halbjahr

Privatpersonen Schüler und Studenten Praxen, Kanzleien, gewerbliche Einrichtungen und Firmen
je Kunstwerk 30 € 15 € 50 €
Künstlerplakate und Werke mit max. 40 cm Breite (ausgenommen Skulpturen) 15 € 10 € 25 €

Für alle Entleiher gilt: