Institut für aktuelle Kunst

Joan Thimmel, „Unterschiedliche Meinungen“, Skulptur, 2008, Sandstein, 2,80 x 1,30 x 0,90 m, SaarGarten, Beckingen. Foto: Institut für aktuelle Kunst, Petra Wilhelmy

Beckingen, Thimmel, Skulptur

Epoche: 21. Jahrhundert
Gattungen: Kunst im öffentlichen Raum, Skulptur/Plastik

Joan Thimmel
„Unterschiedliche Meinungen“, Skulptur, 2008
Sandstein, 2,80 x 1,30 x 0,90 m
SaarGarten, Beckingen 

2008 nahm der aus Rumänien stammende und heute in Perl-Borg lebende Künstler Joan Thimmel an der Skulptura in Beckingen teil. Seine 2,80 m hohe, aus einem monumentalen Sandsteinblock gefertigte Skulptur fand im SaarGarten einen dauerhaften Aufstellungsort. In sich stark gegliedert entwickelt sie sich von einem rechteckigen Sockel ausgehend in die Höhe. Im Wechsel öffnen und verschließen die hintereinander gestaffelten Formelemente dem Auge den Durchblick und zeigen so widerstreitende Tendenzen, die am Ende im zentralen Motiv eines Tores münden. Auch glatte und grob behauene Flächen treten in Konkurrenz – ein Merkmal, das auch andere Skulpturen des Künstlers kennzeichnet.

Bibliografie

  • Stiftung Kulturbesitz der Gemeinde Beckingen (Hg.): skulptura 2008 Beckingen. Beckingen 2008, S. 30f und S. 40f
  • Jo Enzweiler (Hg.): Kunst im öffentlichen Raum Saarland. Band 5, Landkreis Merzig-Wadern 1945 bis 2012. Aufsätze und Bestandsaufnahme. Bearbeitet von Margarete Wagner-Grill. In Vorbereitung

Petra Wilhelm