Institut für aktuelle Kunst

Gerhard Tänzer, "von mir zu dir – zu mir von dir / de moi à toi – à moi de toi", 2000, hellgrauer Granit, 1,35 x 0,40 x 0,40 m. Foto: Institut für aktuelle Kunst im Saarland, Christine Kellermann

Ueberherrn und Berviller en Moselle, Tänzer, Grenzstein

Epoche: 21. Jahrhundert
Gattungen: Kunst im öffentlichen Raum
Werke: Skulptur/Plastik

Gerhard Tänzer
"von mir zu dir – zu mir von dir / de moi à toi – à moi de toi", 2000
Hellgrauer Granit, 1,35 x 0,40 x 0,40 m
Überherrn, Berus, Nähe Orannakapelle, Alter Grenzweg / Berviller en Moselle, Chemin de la Frontière

Im August 2000 wurde an einem Feldweg, der vom saarländischen Berus zum lothringischen Berviller führt, auf der Grenze zwischen Deutschland und Frankreich ein "Grenzstein" errichtet, der allerdings nicht abgrenzen und trennen, sondern annähern und verbinden soll. Im oberen Teil des pfos­tenähnlichen Granitquaders sind fünf umlaufende Linien gezogen. Zwischen ihnen ist auf der einen Seite der Text "von mir zu dir – zu mir von dir" und auf der gegenüberliegenden Seite der Text "de moi à toi – à moi de to" eingemeißelt. Die Idee zu dem auch als "Heimatstein" bezeichneten "Grenzstein" und der Vers stammen von dem in Berus lebenden Lyriker Gerhard Tänzer. Die Ausführung übernahm die Steinmetzfirma Heiser aus Überherrn.

Unweit des "Grenzsteines" sind auf dem Feldweg zwei Felder aus Betonsteinen eingelassen, die bei einem grenzüberschreitenden kunstpädagogischen Projekt entstanden sind.

Bibliografie

  • Mitteilungen 10, 2002, S. 11 >>>
  • Jo Enzweiler (Hg.): Kunst im öffentlichen Raum, Saarland. Band 3, Landkreis Saarlouis nach 1945. Aufsätze und Bestandsaufnahme. Saarbrücken 2009

Oranna Dimmig

Leihgebühren pro Halbjahr

Privatpersonen Schüler und Studenten Praxen, Kanzleien, gewerbliche Einrichtungen und Firmen
je Kunstwerk 30 € 15 € 50 €
Künstlerplakate und Werke mit max. 40 cm Breite (ausgenommen Skulpturen) 15 € 10 € 25 €

Für alle Entleiher gilt: