Institut für aktuelle Kunst

Artur Dieter Trantenroth, Drei “Umfeldveränderungen”, Verkleidung einer Treppe, 1988, Tombak (Kupfer-Zink-Legierung), Gasthaus “Alte Seilerei”, St. Wendel, Luisenstraße. Foto: Leo Kornbrust

St. Wendel, Trantenroth, Treppengestaltung

Künstler: Trantenroth, Artur Dieter
Epoche: 20. Jahrhundert
Gattungen: Kunst im öffentlichen Raum, Skulpturenstraße St. Wendel
Werke: Skulptur/Plastik

Artur Dieter Trantenroth
Drei “Umfeldveränderungen”, Verkleidung einer Treppe, 1988
Tombak (Kupfer-Zink-Legierung)
Gasthaus “Alte Seilerei”
Luisenstraße

Artur Dieter Trantenroths dritte Umfeldveränderung in der St. Wendeler Kernstadt ist die mit Tombak, einer Kupfer-Zink-Legierung, verkleidete Treppe des Gasthauses "Alte Seilerei" in der Luisenstraße. Hier hat der Künstler die Treppenwangen und eine Seitenfläche des siebenstufigen Treppenaufganges mit Tombak verkleidet. Die auf diese Weise verkleidete Gebäudetreppe, die ursprünglich Bezug nahm zur kleinen Tombaktreppe auf den ehemaligen Stufen der Grabenstraße, lässt bei genauer Betrachtung eine spiegelverkehrte Entsprechung beider Treppen erkennen mit gleicher Anzahl Stufen und einer proportionalen Korrespondenz der Maße ähnlich der Entsprechungen an den Umfeldveränderungen Regenrinne und Spirale an der Neumarktstraße.
Laut Angaben des Künstlers handelt es sich bei der kleinen Treppe um eine fünffache Verkleinerung der Gasthaustreppe.

Biografie:
Artur Dieter Trantenroth, Bildhauer, Objektkünstler, Zeichner
geboren 1940 in Bochum
lebt und arbeitet in Weißenstadt/Fichtelgebirge
Quelle: Jo Enzweiler (Hg.): Kunst im öffentlichen Raum im Saarland. Bd. 4 Landkreis St. Wendel 1945 bis 2012. Saarbrücken 2013
Rena Karaoulis: Die Straße der Skulpturen. Vom Bildhauersymposion St. Wendel zur Straße des Friedens ins Europa. Saarbrücken 2005
Institut für aktuelle Kunst im Saarland, Archiv, Dossier 995

Margarete Wagner-Grill




Leihgebühren pro Halbjahr

Privatpersonen Schüler und Studenten Praxen, Kanzleien, gewerbliche Einrichtungen und Firmen
je Kunstwerk 30 € 15 € 50 €
Künstlerplakate und Werke mit max. 40 cm Breite (ausgenommen Skulpturen) 15 € 10 € 25 €

Für alle Entleiher gilt: