Institut für aktuelle Kunst

St. Ingbert-Mitte, Pfarrkirche Unbeflecktes Herz Mariae

Epoche: 20. Jahrhundert
Gattungen: Kunst im sakralen Raum, Architektur, Sakralbau, katholische Kirche , Skulptur/Plastik
Werke: Fenster, Mosaik

1956-57 Neubau
Architekt: Albert Boßlet (Würzburg)
Künstler: Maler und Bildhauer August Deppe (Homburg), monumentales Plattenmosaik "Christus erscheint im Augenblick einer Bergwerkskatastrophe" auf der Rückwand des Altarraumes 1957; 4 Kirchenfenster in Glasornamentik; Kreuzweg in 14 Stationen 1960, zu beiden Seiten des Kirchenschiffs; Altarbild; Taufbecken; Mariensäule vor der Kirche 1955
Hans Kurtz, große Fensterrosette "Rosa mystica" an der Wand über der Orgel
Literatur-Auswahl: Bernhard H. Bonkhoff: Die Kirchen im Saar-Pfalz-Kreis. Saarbrücken 1987
Quelle: Institut für aktuelle Kunst im Saarland, Archiv, Bestand St. Ingbert, Herz Mariae (Dossier K 513)