Institut für aktuelle Kunst

Nikolaus Simon, Brunnen, 1959. Foto: Neu, Saarlouis

Saarlouis, Simon, Brunnen

Epoche: 20. Jahrhundert
Gattungen: Kunst im öffentlichen Raum
Werke: Brunnen

Nikolaus Simon
Brunnen, 1959
Kirchheimer ­Muschelkalk-­Kernstein, 1,50 x 0,80 x 0,60 m
Saarlouis, Gymnasium am Stadtgarten, Holtzendorffer Straße 1

In den 1950er Jahren gehörten Trinkbrunnen zu den selbst­verständlichen Einrichtungen von Schulneubauten. Der Bildhauer Nikolaus Simon fertigte für die Pausenhalle des Gymnasiums am Stadtgarten einen Wandbrunnen aus Kirchheimer Muschelkalk-Kernstein. Abgerundete Formen bestimmen den Eindruck und kommen der Anforderung nach Sicherheit für die Kinder nach. Den aufragenden Wandabschluss gestal­tete Simon mit dem Relief eines Fisches. Der Brunnen lebt durch die unterschiedliche Oberflächenbehandlung des Natur­steins. Sein Standort bei einem vertieften Pflanzbeet in Nähe zur Fensterfront lassen Innen- und Außenraum verschmelzen.

Biografie

Nikolaus Simon
geb. 1897 in Wadrill
gest. 1970 in Saarlouis

Bibliografie

  • Jo Enzweiler (Hg.): Kunst im öffentlichen Raum, Saarland, Band 3, Landkreis Saarlouis. 1945-2006. Saarbrücken 2009

Oranna Dimmig

Leihgebühren pro Halbjahr

Privatpersonen Schüler und Studenten Praxen, Kanzleien, gewerbliche Einrichtungen und Firmen
je Kunstwerk 30 € 15 € 50 €
Künstlerplakate und Werke mit max. 40 cm Breite (ausgenommen Skulpturen) 15 € 10 € 25 €

Für alle Entleiher gilt: