Institut für aktuelle Kunst

Heinz Oliberius, Skulptur "Torso", 1993, weißer Kristallino, 0,67 x 0,91 x 0,69 m. Foto: Institut für aktuelle Kunst im Saarland, Oranna Dimmig

Saarlouis, Oliberius, Skulptur

Künstler: Oliberius, Heinz
Epoche: 20. Jahrhundert
Gattungen: Kunst im öffentlichen Raum

Heinz Oliberius
Skulptur "Torso", 1993
Weißer Kristallino, 0,67 x 0,91 x 0,69 m
Saarlouis, Knappschaft Geschäftsstelle Saarlouis, Vorgarten, Pavillonstraße 27

Im Jahre 2008 wurde im Vorgarten der Knappschaft Geschäftsstelle Saarlouis die 1993 geschaffene Skulptur "Torso" von Heinz Oliberius gesetzt. Die Skulptur aus weißem Kristallino war bereits 1994 anlässlich einer Einzelausstellungen mit Arbeiten von Oliberius im Laboratorium in Saarlouis zu sehen. Der Bildhauer, den "die Erdverbundenheit, das Wachsende und in sich Ruhende" interessierte, schuf mit "Torso" eine Skulptur, die durch ihre Proportionen und die weich gearbeiteten Profile an ein barockes Architekturteil – vielleicht eine Säulenbasis – denken lässt. Vergleichbar einem Küken, das dem Ei nur zum Teil entschlüpft, kommt das aus kunstfertig gearbeiteten Wülsten und Hohlkehlen geformte Werkstück zwischen den seitlich verbliebenen, geglätteten und mit Rundstäben geränderten Schalen des Marmorblocks hervor, ohne sie aufzubrechen. Es scheint für immer in dieser "halbgeschlüpften" Stellung zu verharren – unvollendet als "Torso".

Biografie

Heinz Oliberius, Bildhauer
geboren 1937 in Teplitz-Schönau, ­Tschechoslowakei (Teplice-Sanov, Tschechien)
gestorben 2001 in Saarbrücken

Bibliografie

  • Ausstellung Heinz Oliberius. In: Mitteilungen des Instituts für aktuelle Kunst im Saarland, 2, 1994, S. 11-17

Oranna Dimmig

Leihgebühren pro Halbjahr

Privatpersonen Schüler und Studenten Praxen, Kanzleien, gewerbliche Einrichtungen und Firmen
je Kunstwerk 30 € 15 € 50 €
Künstlerplakate und Werke mit max. 40 cm Breite (ausgenommen Skulpturen) 15 € 10 € 25 €

Für alle Entleiher gilt: