Institut für aktuelle Kunst

Horst Linn, Wandobjekt, 1976. Foto: Institut für aktuelle Kunst im Saarland, Carsten Clüsserath

Saarlouis, Linn, Wandobjekt

Künstler: Linn, Horst
Epoche: 20. Jahrhundert
Gattungen: Kunst im öffentlichen Raum
Werke: Fassaden/Wände

Horst Linn
Wandobjekt, 1976
Edelstahl-Faltung, 1,20 x 3,70 m
Saarlouis, Finanzamt, Gaswerkweg 25

"Im vorliegenden Wandobjekt sehen wir auf drei zusammenhängenden Quadratelementen einerseits klar gegliederte geometrische Faltungen, andererseits die Strenge auflösende Spiegelungen mit einer eigenen illusionistischen Bildwirkung." Horst Linn

Für die künstlerischen Arbeiten im Neubau des Finanzministeriums wurde ein Wettbewerb ausgeschrieben. Für das zweite Obergeschoss wurde der Entwurf von Horst Linn ausgewählt. Die Wandgestaltung im Erdgeschoss stammt von Gero Koellmann, die Arbeit im ersten Obergeschoss schuf Willy Spiess, im dritten Obergeschoss war Gabriele Eickhoff tätig und für das vierte Obergeschoss entwarf Eberhardt Killguss eine keramische Arbeit.

Biografie

Horst Linn, Bildhauer, Grafiker
geboren 1936 in Friedrichsthal

Bibliografie

  • Jo Enzweiler (Hg.): Kunst im öffentlichen Raum, Saarland. Band 3, Landkreis Saarlouis nach 1945. Aufsätze und Bestandsaufnahme. Saarbrücken 2009

Redaktion: Oranna Dimmig

Leihgebühren pro Halbjahr

Privatpersonen Schüler und Studenten Praxen, Kanzleien, gewerbliche Einrichtungen und Firmen
je Kunstwerk 30 € 15 € 50 €
Künstlerplakate und Werke mit max. 40 cm Breite (ausgenommen Skulpturen) 15 € 10 € 25 €

Für alle Entleiher gilt: