Institut für aktuelle Kunst

Evangelische Kirche in Scheidt, Foto: commons, wikimedia.org, kh80

Saarbrücken-Dudweiler-Scheidt, Pfarrkirche

Künstler: Lehoczky, György (kisrákói és bisztricskai Lehoczky György)
Epoche: Mittelalter, 18. Jahrhundert
Gattungen: Kunst im sakralen Raum, Architektur, Sakralbau, evangelische Kirche
Werke: Fenster

um 1350 Neubau (Dorfkapelle ohne Turm)
1737-38 Neubau (barocker Saal, Erhalt des gotischen Chorraumes, kein Turm, nur ein hölzernes Gerüst für eine kleine Glocke)
1869-70 Umbau (Abriss des Chorraumes, anstelle dessen Neubau eines Turmes), der Turm wurde nicht von einem Fundament hochgemauert, sondern auf den Altarraum und die Sakristei aufgesetzt
Architekt: Baumeister Karl Memminger
1911 schlechter Zustand
1937 Neubau (Gustav-Adolph-Haus)
Architekt: Rudolf Krüger (Saarbrücken)
1957-58 Erweiterung an der vorderen Giebelseite um 8 Meter (Anbau mit Empore), auf 360 Plätze vergrößert
1981 Restaurierung (Turmuhr)
1985 Restaurierung
1995-97 Restaurierung/Umbau (heutiges Aussehen)
Architekt: Hubertus Wandel (Saarbrücken)
Künstler: Architekt und Glasmaler György Lehoczky (Saarbrücken), großes Altarraumfenster "Auferstandener Christus" 1957; 2 Rundfenster unterhalb der Empore in Rot und Grün (Gedenken an die Opfer der Weltkriege); 2 Rundfenster über der Treppe zur Empore, die Reformatoren Martin Luther und Philipp Melanchthon darstellend
Literatur-Auswahl: György Lehoczky. 1901-1979. Saarbrücken 2010
Kristine Marschall: Sakralbauwerke des Klassizismus und des Historismus im Saarland. Institut für Landeskunde im Saarland. Saarbrücken 2002
Quelle: Institut für aktuelle Kunst im Saarland, Archiv, Bestand Saarbrücken, evangelische Pfarrkirche Scheidt (Dossier K 501)

Leihgebühren pro Halbjahr

Privatpersonen Schüler und Studenten Praxen, Kanzleien, gewerbliche Einrichtungen und Firmen
je Kunstwerk 30 € 15 € 50 €
Künstlerplakate und Werke mit max. 40 cm Breite (ausgenommen Skulpturen) 15 € 10 € 25 €

Für alle Entleiher gilt: