Institut für aktuelle Kunst

Unbekannter Urheber, Fußbodengestaltung, 1967, Mosaik, farbige Keramik, 22,15 x 5,00 m. Foto: Institut für aktuelle Kunst im Saarland, Christine Kellermann

Rehlingen-Siersburg, Unbekannt, Fußbodengestaltung

Epoche: 20. Jahrhundert
Gattungen: Kunst im öffentlichen Raum
Werke: Fassaden/Wände

Unbekannter Urheber
Fußbodengestaltung, 1967
Mosaik, farbige Keramik, 22,15 x 5,00 m
Rehlingen-Siersburg, Fremersdorf, ehemaliger Kindergarten St. Mauritius, Erdgeschoss, Flur, Nelkenweg 7

In der großzügigen Eingangsghalle des 1967 eingeweihten Kindergartens überrascht ein flächig-geometrisches Fußbodenmosaik. Aus kleinen quadratischen Mosaiksteinen der Firma Villeroy & Boch, die den Bodenbelag spendete, setzen sich große rechteckige und quadratische Felder in den Farben helles Grau, helles Beige, helles Gelb sowie helles und dunkles Blau zusammen, die von Kreisflächen überschnitten werden. Die Eingangshalle wurde in den Anfangsjahren des Kindergartens auch als Turnhalle genutzt.

Bibliografie

  • Jo Enzweiler (Hg.): Kunst im öffentlichen Raum, Saarland. Band 3, Landkreis Saarlouis nach 1945. Aufsätze und Bestandsaufnahme. Saarbrücken 2009

Oranna Dimmig