Institut für aktuelle Kunst

Die katholische Pfarrkirche Heilige Familie in Hangard, Foto: commons, wikimedia.org, atreyu
Blick ins Innere der katholischen Pfarrkirche Heilige Familie in Hangard, Foto: commons, wikimedia.org, atreyu
V, Foto: commons, wikimedia.org, atreyu

Neunkirchen, Wiebelskirchen-Hangard-Münchwies, Pfarrkirche Heilige Familie

Epoche: 20. Jahrhundert
Gattungen: Kunst im sakralen Raum, Architektur, Sakralbau, katholische Kirche
Werke: Altar, Ambo, Relief, Skulptur/Plastik

1899-1900 Neubau

Architekt: Wilhelm Hector (Saarbrücken-St. Johann)
Ausführung: Baumeister und Bauunternehmer Franz Emmerich (Neunkirchen)1989 Restaurierung (Fenster)
1991 Restaurierung (Heizung; Holzfußboden)
1993 Restaurierung (Altarraum), neuer Ambo
2000er Jahre Restaurierung (innen; außen)
Künstler: Künstlerwerkstatt Mrziglod (Tholey), Darstellung der Übergabe des Rosenkranzes an Dominikus, über einer Marienfigur über dem linken Seitenaltar
sakrale Kunst: Hochaltar mit überdimensionalem Altarretabel 1921, später erweitert zum Kriegsgedächtnisaltar, 4 Halbreliefbilder mit Szenen aus dem Leben Jesu
Volksaltar aus Teilen der Kommunionbank
holzgeschnitzte figürliche Darstellungen der 4 Evangelisten, ehemals an der Kanzel, heute an der linken Seitenwand des Altarraumes angebracht
Darstellung des Sterbens des hl. Josef über dem rechten Seitenaltar
Kirchenfenster aus wilhelminischer Zeit, die Heilige Familie als Handwerkerfamilie darstellend
neuer Ambo 1993
Beichtstuhl aus der Erbauungszeit
Literatur-Auswahl: Kristine Marschall: Sakralbauwerke des Klassizismus und des Historismus im Saarland. Institut für Landeskunde im Saarland. Saarbrücken 2002
Quelle: Institut für aktuelle Kunst im Saarland, Archiv, Bestand Neunkirchen, Heilige Familie (Dossier K 1043)

Leihgebühren pro Halbjahr

Privatpersonen Schüler und Studenten Praxen, Kanzleien, gewerbliche Einrichtungen und Firmen
je Kunstwerk 30 € 15 € 50 €
Künstlerplakate und Werke mit max. 40 cm Breite (ausgenommen Skulpturen) 15 € 10 € 25 €

Für alle Entleiher gilt: