Institut für aktuelle Kunst

Eberhardt Killguss, "Mikado", 2002, Stahl, farbig gefasst. Foto: Institut für aktuelle Kunst im Saarland, Christine Kellermann
Eberhardt Killguss, "Mikado", 2002. Foto: Institut für aktuelle Kunst im Saarland, Christine Kellermann

Lebach, Killguss, Plastik

Epoche: 21. Jahrhundert
Gattungen: Kunst im öffentlichen Raum

Eberhardt Killguss
"Mikado", 2002
Stahl, farbig gefasst
Lebach, Fa. Michels Automation, äußerer Eingangsbereich, Gewerbepark, Hans-Schardt-Straße

Im Gewerbepark Lebach sind schon von weitem drei dicht hintereinander angeordnete "Tore" zu sehen. Die hohen, schmalen Drillinge sind aus Stahlschienen gefertigt und signalrot gefasst. Aus jedem "Tor" ragt oben mittig eine dünne lange Stahlstange heraus, die an einen Blitzableiter oder eine Antenne denken lässt. Diese "Blitzableiter" stoßen nach unten in die Tore hinein und dienen dort als Aufhängung für eine lange, farbig gestreifte Querstange. In leichter Aufwärtsbewegung ragt sie in beide Richtungen weit aus den Drillingstoren hinaus und schwebt scheinbar schwerelos in großer Höhe. Assoziationen an technische Einrichtungen stellen sich ein, an Akrobatik und Balance und nicht zuletzt auch an das Geschicklichkeitsspiel mit den farbigen Stäbchen - "Mikado".

Bibliografie

  • Jo Enzweiler (Hg.): Kunst im öffentlichen Raum, Saarland. Band 3, Landkreis Saarlouis nach 1945. Aufsätze und Bestandsaufnahme. Saarbrücken 2009

Oranna Dimmig

Leihgebühren

Privatpersonen Schüler und Studenten Praxen, Kanzleien, gewerbliche Einrichtungen und Firmen
je Kunstwerk 30 € 15 € 50 €
Künstlerplakate und Werke mit max. 40 cm Breite (ausgenommen Skulpturen) 15 € 10 € 25 €

Für alle Entleiher gilt: