Institut für aktuelle Kunst

Richard Eberle, Trinkbrunnen mit Wandmosaik, 1955 Stein und Keramik, Brunnenbecken: 0,70, x 1,04 x 0,64 m, Wandbild: 1,70 x 1,00 m. Foto: Institut für aktuelle Kunst im Saarland, Christine Kellermann

Dillingen, Eberle, Trinkbrunnen

Epoche: 20. Jahrhundert
Gattungen: Kunst im öffentlichen Raum
Werke: Brunnen

Richard Eberle
Trinkbrunnen mit Wandmosaik, 1955
Stein und Keramik
Brunnenbecken: 0,70, x 1,04 x 0,64 m, Wandbild: 1,70 x 1,00 m
Dillingen, Sporthalle, Flur, erstes Obergeschoss, Merzigerstraße

Ein auf dem Boden aufstehendes, eckiges Brunnenbecken ist außen mit unregelmäßig-eckigem Mosaik aus Steinplatten verkleidet, die in verkleinertem Maßstab dem Fußbodenbelag entsprechen. Innen ist es mit kleinen, quadratischen Mosaiksteinchen in Blau und Gold belegt. Darüber befindet sich ein Wandbild aus Keramik, das Mosaiktechnik und Malerei kombiniert. Die Begrenzung des keramischen Bildfeldes ist zugleich auch die Umrisslinie der figürlichen Darstellung, die durch Binnenzeichnung malerisch ausformuliert wird. Dargestellt ist eine Szene aus dem antiken Wettkampfbereich: Eine stehende weibliche Gestalt reicht einem sitzenden Sportler eine Schale mit Wasser zur Erfrischung und einen Lorbeerkranz als Zeichen des Sieges. Thematisch nimmt das Wandbild auf die Funktion des Brunnens und die Zweckbestimmung des Gebäudes Bezug.

Bibliografie

  • Jo Enzweiler (Hg.): Kunst im öffentlichen Raum, Saarland. Band 3, Landkreis Saarlouis nach 1945. Aufsätze und Bestandsaufnahme. Saarbrücken 2009

Oranna Dimmig

Leihgebühren

Privatpersonen Schüler und Studenten Praxen, Kanzleien, gewerbliche Einrichtungen und Firmen
je Kunstwerk 30 € 15 € 50 €
Künstlerplakate und Werke mit max. 40 cm Breite (ausgenommen Skulpturen) 15 € 10 € 25 €

Für alle Entleiher gilt: